Heiraten in Island – Wir haben uns getraut

Ihr Lieben,

2019 ist für uns ein ganz besonderes Jahr, denn wir haben dieses Jahr in Island geheiratet. In diesem Beitrag geben wir Euch hilfreiche Informationen und Tipps. Vielleicht habt Ihr ja auch schon mal über eine Hochzeit in Island nachgedacht.

Sonnenuntergang Island

Warum wollten wir in Island heiraten?

Island ist für uns einfach ein ganz besonders einzigartiges Land. Wir lieben die wilde Natur und haben einfach eine starke Bindung zu diesem Land. Vielleicht gibt das Video schon so ein bisschen wieder, warum uns Island so viel bedeutet. Für uns war es die authentischste Entscheidung hier in Island zu heiraten.

Heiraten in Island - Gletscher Mitternacht

Was ist zu organisieren?

Zunächst solltet Ihr  einige Entscheidungen treffen, um den geeigneten Trauungsort festzulegen.

  • Kirche oder Standesamt
  • Drinnen oder draussen
  • Zu zweit oder mit mehreren Gästen
  • wie wichtig sind Friseur, Abendessen etc.
  • und wie hoch ist das Budget

Für uns stand von Beginn an fest, dass wir nicht kirchlich heiraten werden. Somit war die schöne schwarze Kirche in Búðir im Süden der Halbinsel Snæfellsnes schon einmal raus. Neben kirchlichen Trauungen organisiert unser Reiseveranstalter Katla auch standesamtliche Trauungen oder Zeremonien mit Zelebranten der isländischen Humanistischen Gesellschaft (Siðmennt).

Heiraten in Island - Vik Island

Mit unser Zelebrantin Kristrún haben wir zwei Gespräche per Skype vorab geführt und zwischen den beiden Vorgesprächen einen Fragebogen ausgefüllt. Kristrún hat daraus eine für uns überraschend ergreifende und berührende Rede geschrieben. Dank Kristún wissen wir, dass man keine große Kirche benötigt, um einen wirklich würdigen Rahmen zu haben. Wir werde ihre Worte immer in uns tragen.

Hochzeit in Island

Heiraten in Island, drinnen oder draussen?

Natürlich heiratet man in Island u.a. wegen der spektakulären Natur. Ehrlich gesagt, wussten wir am Tag vor der Hochzeit noch nicht einmal genau, an welchem genauen Ort wir heiraten würden.

Falls es mit dem Wetter nicht passen sollte, benötigt man trockene Alternativen. Da wir im Süden in Vik im Icelandair Hotel wohnten, hatten wir uns Alternativen in der Umgebung rausgesucht.

Tolle Fotolocations gibt es natürlich viele. Genau wie bei der Zelebrantin waren auch hier die Hochzeitspezialisten von Katla-Travel sehr hilfreich. Das Team hat mittlerweile schon 180 Hochzeiten in Island organisiert. So waren wir also schon mit einer ganzen Liste von tollen Spots ausgestattet. Am Ende haben wir nordwestlich von Vik geheiratet, wie ihr im Video sehen könnt. Bei der Suche des Spots haben unsere Super-Fotografinnen Maria und Linda am Vorabend mitgeholfen.

Trauung in Island

Heiraten in Island nicht ohne Fotografen

Die Fotos hier und auch das Video haben wir Maria und Linda zu verdanken. Es gibt viele Hochzeitsfotografen in Island. Es ist also recht einfach, Fotografen vor Ort zu finden.

Wir hatten allerdings bei Maria und Linda gleich ein sehr gutes Gefühl und wir haben mit den beiden nicht nur zwei klasse Fotografinnen sondern auch zwei richtige neue Freunde gewonnen.  Die beiden haben ein wunderbares Talent emotionsvolle Bilder und Videos zu schießen/drehen. Und das alles ohne große Regieanweisungen oder gestellte Posen. Nebenbei haben die beiden auch ganz schön viel Organisation übernommen.

Falls Ihr zufällig auch gerade überlegt, ob Ihr ein Video von Eurer Hochzeit haben wollt, schaut Euch doch einmal unser Video von Maria und Linda an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Island

Die Dokumente für Island

Vorab: Ihr könnt die Hochzeit in Deutschland anerkennen lassen, dafür müsst ihr aber vor der Reise ein paar Dokumente zusammen bekommen. Auch hier war es sehr hilfreich alle relevanten Informationen und Ansprechpartner von unserem Reiseanbieter zu bekommen. So hatten wir nicht nur eine klare Übersicht, welche Dokumente benötigt werden, sondern auch die Kontakte in den verschiedenen Ämtern in Island.

Was wird benötigt:

  • Eure Geburtsurkunden (auf internationalem Vordruck), bei Eurem Standesamt
  • Eheefähigkeitszeugnis (auf internationalem Vordruck), bei Eurem Standesamt
  • Formular „Hjónavígsluskýrsla“ (das spätere Eheregister), haben wir von Katla Travel bekommen
  • Kopien der Reisepässe

Es gibt noch ein paar Dinge zu beachten. So müssen die Unterlagen vorab gesendet werden und ggf. zum Standesamt weitergeleitet werden. Unsere Dokumente gingen über Selfoss nach Vik und es war gut, dass Katla die Ansprechpartner vor Ort kennt. Vor der Hochzeit müssen die Unterlagen im jeweiligen Standesamt auf Island wieder abgeholt werden. Da wir am an einem Samstag erst in Island gelandet waren und am Montag mittag schon heiraten wollten, hatten wir am Montag nur eine Stunde Zeit, die Unterlagen in Vik abzuholen. Ich bin mir nicht sicher, ob das in Deutschland auch alles so zuverlässig geklappt hätte.

Nach der Hochzeit geht es noch zum Register (Þjóðskrá in Reykjavik),  wo die Ehe registriert wird und zum isländischen Aussenministerium für die Apostille. Wir waren so begeistert von dem unbürokratischen Prozedere, fast hätten wir noch die isländische Staatsbürgerschaft beantragt.

Alles in allem sind wir einfach nur überglücklich, da alles einfach richtig toll geklappt hat. Wie sagte unsere Zelebrantin in ihrer Rede so schön: Wir haben unseren Nordstern und unseren inneren Kompass gefunden, und der führt uns nicht nur immer wieder zusammen, sondern auch immer wieder nach Island.

Heiraten in Island: Nützliche Links (unbezahlt)

Katla-Travel: unser Island-Reise Spezialist, Partner und Spezialist für Heiraten in Island

Maria und Linda: unsere Foto- und Videografinnen

Siðmennt: Die isländischen Humanistischen Gesellschaft

Islandair Hotel Vik: sehr nett gelegen, gepflegtes Restaurant, sehr hilfreiches Personal

Deutsche Botschaft Reykjavik: Merkblatt Eheschließung in Island

Get Ready Heiraten Island

Heiraten Island Lupinen

Hochzeit Island Wedding

Hochzeit Island weißer Defender

Wedding Get ready iceland

Iceland Wedding

Island Heiraten